Fonic führt Kostenschutz ein




Fonic Anbieter: Fonic
Gültig: Ab sofort

» Details zu FONIC | » FONIC bestellen

Tarifänderung: Fonic führt Kostenschutz ein, d.h. sobald in einem Monat für Verbindungen in das deutsche Festnetz oder in beliebige Mobilfunknetze (Telfonie + SMS) Kosten in Höhe von 40,- EUR entstanden sind, telefonieren und SMSen Kunden bis zum Monatsende kostenlos.

Betrifft nur Telefonate und SMS innerhalb Deutschlands.

Der Kostenschutz ist nicht gültig für Sonderrufnummern, Premiumdienste, Roaming und Tarifoptionsgebühren.

Der Fonic-Tarif in Kürze:

 Netz: O2
 Anbieter  Telefonieren  SMS  Sonstiges
Festnetz Mobilfunknetz Netzintern Anbieterintern Festnetz Mobilfunknetz Netzintern Anbieterintern Rufnummer mitnehmen (MNP) Rufnummer auswählen Preis Startguthaben Taktung
 FONIC 9 9 9 9 9 9 9 9 - - 9,95 0,- 60/60

» Details zu FONIC | » FONIC bestellen

Hinterlasse einen Kommentar

Name: (erforderlich)

eMail: (erforderlich)

Kommentar:


 
Statistik für » Fonic führt Kostenschutz ein
[read: 2864 | today: 3 | last: 16. Dezember 2017]

 
Weitere Beiträge aus diesem Bereich:
 
» simyo über prepaid-mobilfunk.de bis zum 31.10.08 für nur 7,90 EUR
» callmobile gibt bis zum 30.04.2011 30 Startguthaben bei Rufnummernmitnahme dazu
» schwarzfunk reduziert SMS-Preis auf 4 Cent/SMS
» callmobile clever 3-Tarif für nur 2,- EUR oder clever 9-Tarif mit 10 Freiminuten pro Monat bis zum 30.11.2011
» Klarmobils 20% Aktion wird verlängert
» Penny Mobil Internetseite aktuell nicht erreichbar
» callmobile-Aktion bis zum 25.10.07 - 100% mehr Startguthaben
» maXXim data bis zum 28.02.10 für nur 19,95 EUR/Monat
» congstar Prepaid bis zum 30.09.09 mit 10,- EUR Startguthaben
» BILD Mobil führt Flatrate für 14,95 EUR ein