Fonic bietet UMTS und HSDPA an




Fonic bietet ab sofort nicht nur GPRS, sondern auch UMTS und HSDPA an.

Somit kann der günstige Datenpreis von 24 Cent/MB auch für schnelle Verbindungen genutzt werden.

Voraussetzung für die schnellen Verbindungen ist natürlich ein UMTS und/oder HSDPA taugliches Handy.

>> Details zu FONIC
>> FONIC bestellen

Fonic bietet:

Netz: O2
Mobilnummern-Mitnahme: Nein
Neue Rufnummer selbst auswählen: Nein
HSDPA/UMTS: 0,24 EUR/MByte
GPRS: 0,24 EUR/MByte
Abrechung: Prepaid
Flatrate: Nein

Hinterlasse einen Kommentar

Name: (erforderlich)

eMail: (erforderlich)

Kommentar:


 
Statistik für » Fonic bietet UMTS und HSDPA an
[read: 2394 | today: 3 | last: 25. September 2017]

 
Weitere Beiträge aus diesem Bereich:
 
» Neu im Tarifvergleich von prepaid-mobilfunk.de: maxxim
» Tchibo Prepaid und Komfort bis zum 18.10. mit 30,- Startguhaben
» blau SIM-Karte bis zum 15.09.09 mit 30,- EUR Bonus bei Rufnummernmitnahme
» Flatrate für 15,- EUR/Monat bei simyo
» callmobile clever 3 und clever 9-Tarif bis zum 31.03.2010 mit bis zu 25,- EUR Startguthaben
» blau bis zum 18.12.08 mit doppeltem Startguthaben
» maXXim data bis zum 28.02.10 für nur 19,95 EUR/Monat
» Bei vybemobile bis zum 31.12.07 1.200 Frei-SMS im Wert von 120,- EUR sichern
» Fonic SIM-Karte bis zum 31.05.2010 mit 75 Freiminuten
» blau SIM-Karte bis zum 18.08.09 mit 25,- EUR Bonus bei Rufnummernmitnahme