Aus Arcor ist Vodafone geworden




Arcor Mobilfunk Anbieter: Arcor

» Details zu Arcor | » Arcor bestellen

Änderung: Arcor hat als Marke seine Pforten geschlossen und Vodafone das gesamte Geschäft übernommen.

Aus Arcor ist somit Vodafone geworden, genau wie es vor vielen Jahren bei Mannesmann D2 passiert ist.

Alle Arcor-Kunden sind automatisch zu Vodafone transferiert worden.

Die bisherigen Arcor-Produkte wurden eingestellt bzw. durch Vodafone-Produkte ersetzt.

Der Arcor-Tarif in Kürze:

 Netz: D2
 Anbieter  Telefonieren  SMS  Sonstiges
Festnetz Mobilfunknetz Netzintern Anbieterintern Festnetz Mobilfunknetz Netzintern Anbieterintern Rufnummer mitnehmen (MNP) Rufnummer auswählen Preis Startguthaben Taktung
 Arcor 0 29 29 29 19 19 19 19 0,- - 9,95 0,- 60/1

» Details zu Arcor | » Arcor bestellen

Hinterlasse einen Kommentar

Name: (erforderlich)

eMail: (erforderlich)

Kommentar:


 
Statistik für » Aus Arcor ist Vodafone geworden
[read: 3895 | today: 2 | last: 24. Juni 2017]

 
Weitere Beiträge aus diesem Bereich:
 
» blau SIM-Karte bis zum 18.05.09 mit 30,- EUR Bonus bei Rufnummernmitnahme
» Bei simply easy und partner bis Ende August bis zu 33,- EUR sparen
» Für nur 15,- EUR/Monat bietet blau ab sofort eine optional buchbare Flatrate an.
» Ja Mobil führt 9 Cent-Tarif ein
» Neu im Tarifvergleich von prepaid-mobilfunk.de: RTLmobil
» klarmobil - 10,- EUR extra, nur über prepaid-mobilfunk.de
» Ja Mobil Internetseite aktuell nicht erreichbar
» Fonic SIM-Karte bis zum 26.08.09 mit 150 Freiminuten
» Bei simply bis zum 30.11.08 3 Monate kostenlos ins deutsche Festnetz telefonieren
» klarmobil SIM-Karte bis zum 31.07.2011 mit 15,- EUR Startguthaben für 4,95 EUR Kaufpreis